Brautstrauß oder Strumpfband werfen

Brautstrauß oder Strumpfband werfen

Hochzeitsbrauch – Brautstrauß und Strumpfband werfen

Das Brautstrauß werfen ist ein beliebter Hochzeitsbrauch. Das Gegenstück dazu ist das Strumpfband werfen. Zum Brautstrauß werfen versammeln sich alle unverheirateten Mädels und Frauen. Traditionell soll dieser schöne Brauch um Mitternacht ausgeführt werden.

Braut Brautstrauß

fangen des Brautstraußes

Viele Bräute lassen sich dazu extra einen Wurfstrauß anfertigen, damit sie sich nicht von ihrem geliebten Brautstrauß trennen müssen. Der Wurfstrauß kann dabei ruhig eine Nummer kleiner ausfallen, sollte aber dem Brautstrauß optisch ähnlich sein. Die Braut, welche den Strauß fängt, wird, so sagt es der Brauch, in spätestens einem Jahr Hochzeit feiern. Ganz modern: Einfach zwei oder mehr Sträuße werfen. Dann freuen sich zwei angehende Bräute.

Hochzeitsparty Fotograf Feier Reportage

Hochzeitsfeierfotograf Leipzig Reportagefotos

Fotograf zur Hochzeit Leipzig Dresden

Damit beim Brautstrauß werfen richtig gute Stimmung aufkommt, sollte der Hochzeits-DJ ein passendes Lied für diesen Hochzeitsbrauch parat haben. Es sieht ja auch viel schöner aus, wenn die Ladies etwas tanzen, während sich die Braut in Wurfposition bringt. Wir als Hochzeitsfotografen und Hochzeitsfilmer haben das Werfen des Brautstraußes schon so viele Male fotografiert und gefilmt, daher hier unsere Favoritentitel für das Brautstrauß werfen:

Udo Jürgens – Vielen Dank für die Blumen (Titelsong aus Tom und Jerry)
Beyonce – All the Single Ladies
ABBA – Gimme! Gimme! Gimme! (a man after midnight)
Cyndi Lauper – Girls Just Wanna Have Fun

Selbstverständlich geht es auch ohne Musik – dann aber bitte mit Countdown. Hier können alle Hochzeitsgäste beim Zählen mitmachen. Gerade beim Brautstrauß werfen ist es gut, zwei Fotografen engagiert zu haben, so kann aus unterschiedlichen Perspektiven fotografiert werden, ein Fotograf hat den Strauß dann auf jeden Fall mit auf dem Foto. Wie man hier sieht, haben wir beide – aus unterschiedlichen Positionen fotografiert – den Brautstrauß im Flug erwischt.

Hochzeitsfotografen auf Schloss Wackerbarth mit Brautstrauß

Hochzeitsfotografen in Radebeul Dresden und Umgebung

Hochzeitsfotograf für Meißen Dresden Leipzig und Umgebung

Das Gegenstück zum Brautstrauß werfen ist das Strumpfband werfen. Hier darf sich dann zuerst der Bräutigam an der Braut “vergreifen” und seiner frisch angetrauten Braut das Strumpfband mit dem Mund vom Bein streifen, am besten ganz langsam und genüsslich.

Musik dazu? Klar haben wir auch hier unsere Favoriten. Beim Abstreifen des Strumpfbandes vom Bein über den Fuß darf es schon mal Joe Cockers “You can leave your Head on” sein. Da kommt auf jeden Fall unter den Hochzeitsgästen und bei den männlichen Singles schon mal die richtige Stimmung auf.

Hochzeitsfotograf Dresden Leipzig Wurzen Grimma Delitzsch Oschatz Torgau

Hochzeitsfotografen Leipzig Feier Reportage Strumpfband

Hat der glückliche Bräutigam das Strumpfband erfolgreich erbeutet, wirft er es – über Kopf – in die Runde der unverheirateten Herren und es darf gefangen werden. Auch hierzu sollte der professionelle Hochzeits-DJ einen passenden Song im Archiv haben – zum Beispiel “Verliebte Jungs” von Purple Schulz oder “Männer” von Herbert Grönemeyer.

Hochzeit Dresden Feier Fotograf Strumpfband

Übrigens besagt auch dieser Brauch, dass derjenige, der das Strumpfband fängt, der nächste Bräutigam sein wird. Beim Brautstrauß gehört der Fängerin – beim Strumpfband werfen dem Fänger – der nächste Tanz. Sofern vorhanden – mit dem jeweiligen Freund oder der Freundin. Sind Fängerin und Fänger noch Singles, dann dürfen beide gemeinsam tanzen.

Fotograf zur Feier in Dresden Leipzig Dessau Berlin Potsdam Hochzeitsfotograf

Filled Under : Hochzeitsfotograf Leipzig